Bauernhofkilbi im Seetal

Die Seetaler sind ja bekanntermassen ein lustig’ Völklein mit speziellen und wellen Sitten und Sittern, deshalb haben die in ihren Scheunen nicht Brunveeh (wie wir Entlebucher) oder Rockbands (wie die Stadtluzerner) sondern Kleinkunst und Kultur! Ämu sicher in Bau-Bu, wo mit mastermusic ein ganzer Verein ein Fäschtiwal in einem Schüürli organisisisert. Frisch vom Hof heisst dann diese Abhaltung – und die Kilbibrüder freuen sich schon umär darauf! Luda:

Leave a Reply

Your email address will not be published.